Archive for the ‘trnd’ Category

Plant-for-the-Planet | Stop talking. Start planting.

Freitag, Juli 20th, 2012

Unter dem Motto Plant-for-the-Planet | Stop talking. Start planting habe ich über trnd eine Probiertafel mit Werbeflyern der „Guten Schokolade“ bekommen.

Nachdem ich auf der Seite war ist mir direkt aufgefallen, wie viele bekannte Persönlichkeiten das Projekt unterstützen, hier ein paar davon:

Prince Albert II
von Monacco
Gisele Bündchen Peter Maffay Til Schweiger
Apl.de.Ap
von den
Black Eyed Peas
Nina Eichinger Gesine Schwan Michael Stich

(mehr …)

Abschlussbericht über die neue Oral-B Professional Care 3000

Montag, August 24th, 2009

Nun ist die Testphase so gut wie vorrüber und auch ich habe mir über die neue Oral-B Professional Care 3000 eine Meinung gebildet.

Zähne:

  • deutlich weißer als vorher, kann nicht ganz mit dem Zahnarzt mithalten aber fast => 1-
  • deutlich weniger Plaque als zur Handzahnbürste => 1
  • Mein Zahnsteinproblem hat sich auch verringert => 1-

Technik:

  • Akkulaufzeit: 10Tage bei 2mal putzen pro Tag, also ca. 20 Putzgänge – langt für kurze Dienstreisen => 2+
  • Zahnbürste ist durch die Ladetechnik Wasserdicht => 1
  • Ladegerät ist klein und leicht ohne die Bürsten also Reisetauglich => 2
  • Wasserdicht, jedenfalls abspühlbar => 2+
  • Ladegerät leider nur für 220V, das ist schade => 5

Damit ziehe ich doch den Schluss, dass die Bürste 5 von 5 Sternen verdient.

Ich bin froh, dass ich die Zahnbürste testen konnte, und sie wird bei mir auch weiterhin im Einsatz bleiben. Mal schaun ob sie auch einzug bei weiteren erhält 🙂 Testen könnt ihr bei mir sie, ich habe noch Bürstenköpfe dabei.

Buchkritik: Der letzte Harem — Peter Prange

Mittwoch, Juli 29th, 2009

Nun habe ich das Buch durchgelesen und muss sagen, dass es recht spannend aufgemacht ist. Es ist klar nachvollziehbar und einfach zu lesen. Auch finde ich die Einblicke in diese Zeit sehr interessant über die Entwicklungen in der Türkei und den Verhältnissen zum Ersten Weltkrieg.

Fazit: Ein Buch dass man ruhig lesen kann, wenn man es in die Finger bekommt. Von mir bekommt es eine gute 2 in Schulnoten.

Oral-B Professional Care 3000 – Erste Verwendungen

Montag, Juni 22nd, 2009

So seid Samstag benutze ich nun die Oral-B Professional Care 3000 und ich muss sagen, echt Klasse. Hätte nicht gedacht, dass ich sofort solche Ergebnisse wahrnehme.

Mit der herkömmlichen Zahnbürste waren immer Plaquereste und auch leichte Verfärbungen übrig, die erst mit starkem „schrubben“ weggehen wollten. Dies scheint die ProCare 3000 durch das vibrieren und pulsieren alles auf einen Schlag weg zubekommen… Da reichen die 30 Sekunden pro Quadrant meines Erachtens total aus.

So vom eigenen Gefühl, wenn ich mit der Zunge an den Zähnen entlang gehe, habe ich das Gefühl, dass eine professionelle Zahnreinigung kaum besser ist. Irgendwie hatte ich immer trotz sorgfältigem Putzen meist starken Zahnstein. Aber nun sehe ich kaum noch Anzeichen davon. Auch zwischen den Zähnen ist es sauber. Echt Klasse.

Also bisher TOP! Nur wenn man von einer herkömmlichen Handzahnbürste auf die Oral-B Professional Care 3000 umsteigt, dann ist das pulsieren und vibrieren sehr gewöhnungsbedürftig. Aber mittlerweile gewöhne ich mich dran.

Der letzte Haarem

Samstag, Juni 20th, 2009

Heute kam ein weiteres Paket von trnd. P1020304Darin waren einige Leseproben von „Der letzte Haarem“ von Peter Prange. Die Leseprobe habe ich bereits durch und muss sagen, klingt interessant. Jetzt habe ich hier das Buch und werde mcih damit mal auf meine Terasse in die Sonne verziehen und etwas schmökern.

Wenn ihr interesse an dem Buch gefunden habt, dann kann ich euch auch gern ein paar Leseproben zum verteilen und Co zukommen lassen.

Bis später…